Drucken
Datum:
Samstag, 6. Dezember 2014
Zeiten:
11:00-13:00
Ort:
Bahnhofstraße / Ecke Nordstraße

Umweltkatastrophe stoppen!

AUF Witten ruft zur regen Beteiligung an einer Protestkundgebung am Samstag, 06.12.2014 in der Zeit von 11 – 13 Uhr an der Ecke Bahnhofstraße/Nordstraße auf. Sie findet wie jedes Jahr anlässlich des Weltklimatages am 6. Dezember statt unter dem Motto: Umweltkatastrophe stoppen.

Ein offenes Mikrofon steht allen Beteiligten gleichberechtigt zur Verfügung, Kultur-beiträge sind ebenfalls willkommen.

Die letzten Weltklimakonferenzen blieben weitgehend ergebnislos. Auch die Umweltprob-leme in Witten werden nicht energisch angepackt, die großindustriellen Luftverschmutzer bleiben unbehelligt, die Versorgung Wittens mit ökologisch erzeugtem Strom bleibt ein leeres Versprechen. Die Pläne zum Gasfracking in Stockum sind nicht vom Tisch, eben-sowenig die Verwandlung grüner Lungen in Stockum und Heven in Gewerbegebiete.

Gründe genug, sich wie in den Vorjahren auch, über Partei- und weltanschauliche Grenzen hinweg zusammenzutun und Flagge zu zeigen.