Kondolenzen an Gregor Duve

Gregor Duve
Gregor Duve

Für die Jugend und ihre Zukunft eintreten

… Ich habe Gregor bei einigen Treffen der Koordinierungsgruppe als ruhigen nachdenklichen Menschen, aber auch entschiedenen Streiter gegen Ungerechtigkeit kennen gelernt.

Von Gregors Tod bin ich tief betroffen, zumal er in einem Alter gestorben ist, das in die Nähe meines eigenen Alters geht.

Umso wichtiger ist, für die Jugend und ihre Zukunft einzutreten, die Gregor sehr am Herzen lag und junge Leute für den aktiven Einsatz für eine alternative und fortschrittliche Kommunalpolitik zu gewinnen.

Ich spreche Euch und Gregors Angehörigen meine Anteilname und mein Beileid aus.

Herzliche Grüße

Gert Bierikoven (Vorstandsmitglied "Essen steht AUF")

 

Gemeinsam gegen die Hartz-Gesetze

Auf zum plakatieren
Auf zum plakatieren

…mit Erschütterung haben wir jetzt von dem viel zu frühen Tod unseres früheren Mitglieds der Koordinierungsgruppe bundesweite Montagsdemo, Gregor Duve, erfahren.

Wir möchten Euch von AUF Witten und den Angehörigen von Gregor unser herzliches und aufrichtiges Beileid übermitteln.

Gregor Duve hatte einen festen Platz im gemeinsamen Kampf gegen die Armut schaffenden Hartzgesetze. Viele von uns haben ihn aus seiner Zeit in unserer Koordinierungsgruppe noch sehr gut als liebenswürdigen und zugleich entschlossenen Mitkämpfer für eine bessere Zukunft in Erinnerung.

Gregor behält seinen festen Platz in unseren Herzen.

im Auftrag der Koordinierungsgruppe

Fred Schirrmacher

 

Mitglied der Koordinierungsgruppe

…wir trauern mit unseren Freunden und Mitstreitern aus Witten um Gregor, der auch uns ein Freund und verständnisvolles, ideenreiches Mitglied in unserer Koordinierungsgruppe war.

Ihr kennt ihn von den kommunalpolitischen Ratschlägen, seinen Einsatz für alternative fortschrittliche Kommunalpolitik, seinen verschmitzten Witz und seine Freude, für eine bessere Zukunft vor allem der Jugend einzutreten.

Er wird uns fehlen.

Dietrich Keil (Koordinierungsgruppe Kommunalpolitischer Ratschlag)

Seine Arbeit fortsetzen

7. Jahrestag der Montagsdemo
7. Jahrestag der Montagsdemo

… von der Koordinierungsgruppe Kommunalpolitischer Ratschlag erhielten wir die traurige Nachricht über den unerwarteten Tod von Gregor Duve.

Das tut uns sehr leid und unser Mitgefühl gilt euch und der Familie.

Wir hatten Gregor auf mehreren kommunalpolitischen Ratschlägen kennen gelernt und möchten an dieser Stelle noch mal ausdrücklich seinen Einsatz, auch für die bundesweite Koordinierung, würdigen. Setzt seine Arbeit in ehrendem Gedenken fort.

Viele Grüße

Christiane Kasprik (Stadträtin ZUG Albstadt) und Elke Rapthel-Kemle (Vorstand ZUG Albstadt)

 
2017  AUF Witten - Um uns selbst müssen wir uns selber kümmern