• So bewertet AUF Witten das Ergebnis der Kommunalwahl in Witten
  • Unsere Kandidaten zur Kommunalwahl 2020
  • Gib Antikommunismus keine Chance!
  • Mit reichlich Inhalt gedeckter Tisch - Klick zur Wahlzeitung
  • Plakate von AUF Witten zur Kommunalwahl 2020
  • Protest gegen die Kontokündigung des InterBündnis
  • Aufruf zum Antikriegstag 2020: Gegen Faschismus, Rassismus und Krieg!

Hitze und die Perspektive für die Jugend: Der grüne Kornmarkt

Kategorie: Grüner Kornmarkt Veröffentlicht: Dienstag, 18. August 2020 Geschrieben von AUF Witten
Kornmarktdemo von Anfang August bei bestem Sonnenschein und brütender Hitze
Kornmarktdemo von Anfang August bei bestem Sonnenschein und brütender Hitze

Die Hitzewelle der vergangenen zwei Wochen mit dem unwetterartigem Starkregen und vollgelau-fenen Kellern zeigt, dass sich die Umweltkrise weiter verschärft. In der Innenstadt staute sich die Hitze mal wieder besonders stark und nicht wenige hatten damit zu kämpfen. Allein das  ist  Grund genug, jetzt erst recht für einen grünen Kornmarkt einzutreten, und zwar komplett ohne jegliche Bebauung.  Nur so kann  ein besseres Mikroklima in der Innenstadt erreicht werden. Auf der Kornmarktdemo am 8. August ging es aber noch um viel mehr: der grüne Kornmarkt ist auch ein Signal für eine Wende in der Umweltpolitik, dass diese nicht mehr wie bisher den Kapitalinteressen von Investoren untergeordnet wird.

Das ist auch der interessanteste Aspekt des grünen Kornmarkts für die Jugend. Ihre Sorgen um die Umwelt würden an einem ganz konkreten Beispiel endlich mal ernst genommen. Und als Nebeneffekt würde auch eine schöne Möglichkeit geschaffen, wo sich Jugendliche aufhalten können. Ein Platz, mit dem man sich identifizieren und gleichzeitig lernen kann, sorgsam mit der Natur umzugehen. Der Kampf um einen grünen Kornmarkt ist also auch ein Kampf für eine lebenswerte Zukunft, in dem die Jugend selbst Verantwortung übernimmt!

Suchen