• So bewertet AUF Witten das Ergebnis der Kommunalwahl in Witten
  • Unsere Kandidaten zur Kommunalwahl 2020
  • Gib Antikommunismus keine Chance!
  • Mit reichlich Inhalt gedeckter Tisch - Klick zur Wahlzeitung
  • Plakate von AUF Witten zur Kommunalwahl 2020
  • Protest gegen die Kontokündigung des InterBündnis
  • Aufruf zum Antikriegstag 2020: Gegen Faschismus, Rassismus und Krieg!

Protestkundgebung: Saubere Luft in Witten!

Kategorie: Feinstaub
Veröffentlicht: Dienstag, 28. August 2018
Geschrieben von AUF Witten

Weiterlesen: Protestkundgebung: Saubere Luft in Witten!

Arbeitsplätze und Umweltschutz in Einheit erkämpfen!

Kategorie: Feinstaub
Veröffentlicht: Montag, 07. Mai 2018
Geschrieben von Romeo Frey

Romeo Frey, Vorstandssprecher
Romeo Frey, Vorstandssprecher

AUF Witten berichtet seit Jahren über erhebliche [...]

Weiterlesen: Arbeitsplätze und Umweltschutz in Einheit erkämpfen!

Leserbrief zum angeblichen Rückgang der Umweltbelastung durch das Edelstahlwerk

Kategorie: Feinstaub
Veröffentlicht: Freitag, 23. März 2018
Geschrieben von Geheime Ratsecke

Liebe Leserin, lieber Leser,

mittlerweile ist ein weiterer Leserbrief zum angeblichen Rückgang der Umweltbelastung durch das Edelstahlwerk bei uns eingegangen. In beiden Leserbriefen wird der zentrale Schwachpunkt der neuen Entstaubungsanlage von DEW genannt: völlig unberührt von der Entstaubung am Abzugskamin kann massiver Qualm aus allen Nähten der Stahlwerkshalle nach außen dringen, wie auf mehreren Fotografien dokumentiert ist. Dazu möchten wir Ihnen auch den [...]

Weiterlesen: Leserbrief zum angeblichen Rückgang der Umweltbelastung durch das Edelstahlwerk

Zur Berichterstattung über die Umweltbelastung der Deutschen Edelstahlwerke Witten (DEW)

Kategorie: Feinstaub
Veröffentlicht: Montag, 19. März 2018
Geschrieben von AUF Witten

Wolfgang Seidel hat in mehreren früheren Ausgaben unserer Bündniszeitung Witten im AUFbruch sachkundig Stellung genommen zur Umweltbelastung in Witten durch Feinstäube. Insbesondere hat er sich mit den veröffentlichten Messergebnissen im Umkreis des Wittener Edelstahlwerks beschäftigt und musste dabei seit Jahren feststellen, dass nach wie vor eine kritische Gefährdung insbesondere durch Nickel festzustellen, ohne dass sich substanziell etwas verbessert hätte.

Aktuell ist nun am vergangenen Freitag ein Artikel in der Lokalausgabe der WAZ erschienen, der [...]

Weiterlesen: Zur Berichterstattung über die Umweltbelastung der Deutschen Edelstahlwerke Witten (DEW)

Weitere Berichte zum Thema:

Suchen